Zupfbrot aus dem 10er Dutch Oven

image_print

Ein total einfaches, aber verdammt leckeres Rezept für ein Zupfbrot aus dem Dutch Oven.

Zutaten:

• 30g Hefe
• 1 EL Zucker
• 300ml lauwarmes Wasser
• 1 EL Salz
• 4 EL Olivenöl
• 500g Mehl
• Kräuter- oder Knoblauchbutter

 
Die Hefe mit dem Zucker in einer Schüssel vermischen.
Wasser, Salz, Olivenöl und Mehl dazugeben und miteinander verkneten.

Nicht gehen lassen!!!

Den Teig jetzt ausrollen und mit der Kräuter- oder Knoblauchbutter bestreichen.
Den Teig in kleine Rechtecke (8x4cm) schneiden.
Drei dieser Rechtecke aufrecht zu einem engen Kreis in der Mitte des Dutch Ovens aufstellen.
Die übrigen Rechtecke drumherum stellen, bis der Dutch Oven voll ist.

01

02

03

 

Backzeit: ca.45-60 Minuten
Kohleverteilung: 10 oben / 8 unten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.