Banana Boats

image_print

Heute zeigen wir Euch mal ein etwas anderes Dessert vom Grill.

Und nein, es sind nicht die „Standard Grillbananen“, wie man sie schon tausendfach gesehen hat.

Zutaten:

• 4 große feste Bananen
1 gestr. TL Paprikapulver
1/2 TL schwarzer Pfeffer
1 Msp. Nelkenpulver
1/2 TL Zimt
4 gestr. EL Puderzucker
2 EL Butter
4 EL Rum

rps20160109_152745

Zubereitung:

Als erstes löst ihr oben an den Bananen die Schale ab. Banane auslösen und in dicke Scheiben schneiden.

rps20160109_151331

rps20160109_151354

rps20160109_151421

Alle Gewürze und den Puderzucker gut miteinander vermischen.

rps20160109_151226

Die Bananenscheiben in der Puderzucker-Gewürzmischung wälzen.
Die Bananenscheiben ungeordnet wieder in die Bananenschalen geben.

rps20160109_151445

rps20160109_151510

Die Butter zerlassen und mit dem Rum verrühren und anschließend über die Bananen träufeln.

rps20160109_151704

Die Bananen grillt ihr jetzt für 5 Minuten auf dem vorgeheizten Grill (ca. 200-220 Grad).

Dann sieht das Ganze so aus

rps20160109_152709

Tipp: Dazu passt perfekt eine Kugel Vanilleeis.

Lasst es Euch schmecken und hinterlässt uns doch einen Kommentar, wie ihr die „Banana Boats“ fandet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.